gadPLUS

Die gadPLUS AG ist die Sozialfirma der Fondation gad Stiftung und beschäftigt über hundert Menschen. Sie ist ein eigenständiges Pilotprojekt im Auftrag des Kantons Bern. Sie versteht sich als Bindeglied zwischen Individuum und Markt, Ihr Ziel ist die soziale und wirtschaftliche (Re-) Integration benachteiligter Menschen ins Erwerbsleben.

Mit der Einführung von der corix Technologie konnten zahlreiche Prozesse erheblich vereinfacht und die Arbeit mit den Arbeitnehmenden in der gadPLUS AG wesentlich effektiver gestaltet werden. Für die gadPLUS AG wurden corix FLEX und corix TOGETHER zu einer Softwarelösung zusammengeführt.

So kann die Planung und Verwaltung von Arbeitnehmenden, inklusive TeilnehmerführungZeiterfassung und Kontingentverwaltung ebenso wie die gesamte Buchhaltung mit einer corix Lösung abgedeckt werden.