Schnittstellen zu Fremdsystemen

Schnittstellen zu Fremdsystemen

Sollten einzelne Geschäftsbereiche bereits durch eine Softwarelösung abgedeckt sein, kann TOGETHER reibungslos in Ihre bestehende Softwarelandschaft integriert werden. Häufig sind es gerade die Schnittstellen zu anderen Systemen, die eine gute Lösung auf den Level „sehr gut“ bringen.

Wenn Sie zum Beispiel statt den ERP-Modulen von TOGETHER Ihr bestehendes ERP weiterverwenden möchten, so erstellen wir die Brücke zwischen diesen beiden Systemen. Sie fakturieren Ihre Leistungen dort, wo das Fachknowhow liegt – in TOGETHER – und die verrechneten Beträge anschliessend in Ihrem ERP verbuchen. Ausserdem müssten gemeinsam genutzte Geschäftspartner nur einmal gepflegt werden.

In mehr als 15 Jahren an Softwareentwicklung haben wir nicht nur mit der Anbindung von ERPs Erfahrungen sammeln können, sondern auch mit vielen anderen Anwendungen wie z.B. CRM-Lösungen oder Zeiterfassungssystemen. Auch mit beinahe jedem technischen Typus haben wir schon Schnittstellen entwickelt, insbesondere:

  • SOAP und REST Schnittstellen
  • Direkte Zugriffe auf Datenbanken
  • Dateischnittstellen in den Formaten CSV, TXT und XLS

Dank unserer Erfahrung können wir Ihnen versichern, dass unsere Lösung sich nahtlos in Ihr Gesamtsystem einfügen wird und eine Mehrfacherfassung (und Pflege) von Daten nicht vorkommen wird. 

Ihr Nutzen

Dank unserer Standard-Schnittstellen, kann TOGETHER in Ihr Gesamtsystem optimal integriert werden. Die synchronisierten Daten müssen nur einmal gepflegt werden und bleiben über das Gesamtsystem konsistent. Keine Mehrfacherfassung und Pflege von Daten.