corix 8i

Einzigartige Werkzeuge für Analyse, Design und Entwicklung

Der Grundstein für den Erfolg aller Softwareprojekte wird während der Anforderungsanalyse gelegt. Darum hat die corix für diese so entscheidende Phase ein Werkzeug entwickelt, mit dem man mit geringem Aufwand zu einer präzisen, genügend durchdachten und umfassenden Spezifikation gelangt.

Papier nimmt bekanntlich alles an, was insbesondere auch im Bereich der Anforderungsanalyse gilt. Weder umfangreiche Pflichtenhefte noch Use Cases, User Stories und dergleichen erzwingen die nötige Präzision, Kohärenz und Vollständigkeit.

Eine ganz andere Situation ergibt sich, wenn die Kernanforderungen in einem funktionsfähigen Prototyp abgebildet werden. Hiermit wird der Business-Analyst zu präzisen Aussagen «gezwungen». Unstimmigkeiten werden sofort aufgedeckt und können in Absprache mit den Fachspezialisten bereinigt werden.

Mit Hilfe unseres einzigartigen Baukastensystems corix 8i können wir innerhalb kürzester Zeit und damit zu geringen Kosten funktionsfähige Analyse-Prototypen erstellen. Damit kann der Kunde bereits in einem sehr frühen Projektstadium überprüfen, ob alle seine Anforderungen richtig verstanden worden sind. Hierzu sind auf Kundenseite keine besonderen Informatikkenntnisse nötig, denn er kann reale Anwendungsfälle in der Analyse-App simulieren und das Ergebnis unmittelbar darin überprüfen.

Nach der Analyse wird der Prototyp nicht etwa weggeworfen. Vielmehr wird er in der Design- und Entwicklungsphase kontinuierlich und in mehreren Schritten zu einer vollwertigen App ausgebaut.

Mehr über das Geheimnis unseres einzigartigen Vorgehens und dessen Vorteile erfahren Sie unter corix 8i.